Change Language/Changer la langue/Alterar Idioma/Cambiar Idioma:

If you would like to find information about herbal health products and want to read our guides in your language,
choose it from the following list.

Please remember, this translation is produced automatically.
 Close

Hormonelle und bakterielle Akne

Hormonal and Bacterial AcneDie Ursachen der Akne sind so vielfältig, dass Sie nie wissen, von welcher Seite sie Sie nähern werden. Und in einigen Fällen Sie wissen was Sie tun, wenn Akne plötzlich auf der Haut erscheint, auch nicht. Dies ist natürlich atemberaubend, aber solltest du festhalten und er beruhigt sich, versuchen zu denken und zu Form wissen wo diese Katastrophe gekommen ist.

Externe Ursachen der Akne

Erstens sollten Sie über externe Ursachen der Aknedenken. Arbeiten Sie in einer schmutzigen Umgebung? Für den Sport oft gehen Sie? Nehmen Sie eine Dusche oder Badewanne oft oder nicht? Was Make-up verwenden Sie und enthält viel Öl? Nehmen Sie keine Medikamente, Hormone oder Steroide beeinflussen?

Die Beantwortung dieser Fragen hilft Ihnen, Probleme zu lösen und zu wissen, ob Sie unter Akne leiden im Zusammenhang mit externen Ursachen ihrer Entstehung. Denken Sie daran, dass in jedem Fall sollten Sie ehrlich mit sich selbst und natürlich haben alle Informationen.

Interne Ursachen: Hormonelle und bakterielle Akne

Aber es Ursachen der Akne, die auf solche Weise nicht erkannt werden kann gibt. Das sind natürlich interne Ursachen, die zu hormonelle und bakterielle Akne führen.

Die häufigste innere Ursache ist Hormone und einige andere Hormone bedingten Ursachen von Akne. Hormone verantwortlich für die Darstellung der hormonelle Akne werden als Androgene bezeichnet. Sie haben nirgends verstecken sie in Ihrer Pubertät zu bilden, aber im Erwachsenenalter Androgene auch auftreten können.

Bemerken Sie dieses Problem mit Ihnen, können Sie extern beeinflussen - z.B. die Einnahme von Steroiden oder Antibabypillen (oder ändern Sie die Art der Droge, die Sie ergreifen). Dies hilft Ihnen hormonelle Aknezu vermeiden.

Es im Zusammenhang mit auch interne Ursachen der Akne nicht Hormone. Zum Beispiel Bakterien. Ein winziger Keim Leben auf der Haut kann solche Schaden als auflösen Haut Talg, die Follikel (Hautporen) viele externe Faktoren ausgesetzt ist. Dies nennt man bakterielle Akne.

Talg ist aber nicht 100 % Freund unserer Haut und Feind des bakteriellen Akne. Zu große Talgproduktion ist auch schädlich, die Poren zusammen mit Staub oder abgestorbene Hautzellen. Dies kann auch auf Hormone (in der Regel diese 2 Faktoren wirken zusammen) bezogen werden.

Neben dieser Faktoren haben Sie auch Gene, die Sie mit anderen Worten zu Akne oder schlechte Vererbung wahrscheinlicher machen.

Thats, warum Ursachen der hormonelle und bakterielle Akne sind so vielseitig und deshalb ist es so wichtig, eine gute Akne-Behandlungzu finden.
 
 
Teilen Sie diese Seite
 
Ausgewählte pflanzliche Gesundheitsprodukt
Anti Acne Herbal Product